Projekte

Freiberufliche Projekte

Data Warehouse & Business Intelligence

Unternehmen: genXit GmbH

Periode: Juni 2020 - bis heute

Implementieren von Data Warehouse fürs Unternehmenstruktur in MIcrosoft Azure. Das Projekt wurde mit DWA (Data Warehouse Automation) Tool BimlFlex und BimlStudio entwickelt.

Schließt folgenden Layer ein: Quelle, Staging, Persistent, Landing, Raw Data Vault, Business Data Vault und Data Mart.

Datenquellen:

  • IBM DB2 Datenbank des alten ERP Systems;

  • Azure SQL Datenbank des neuen ERP Systems;

  • Azure Blob Storage mit Export aus anderen Systemen. Die Daten sind anhand von PolyBase virtualisiert (externe Tabellen);

Datenbearbeitung:

Datenreinigung, Pre-, Postbearbeitung und Analyse mithilfe von Azure Databricks.

ELT Engine:

ist auf Azure Data Factory und gespeicherten Prozeduren basierend.

Datenbank:

Data Warehouse ist hosted auf Azure Synapse und Bereitstellen von tabularischen Modellen in Azure Analysis Services.

Visualisieren

mithilfe vom Power BI Berichten.

Einführung von MS Dynamics 365 F&O

Umternehmen: genXit

Periode: Juni 2020 - bis heute

Beschreibung:

Einführen von Microsoft Dynamics 365 for Finance and Operations (Cloud) und Commerce für Thomas Philipps Unternehmen: 

  • 260 Märkte (Einzelhandeln) in Deutschland und 6 in Litauen;

  • mehr als 100.000 Kunden täglich;

  • über 18.000 Artikel Online;

  • 700 Angestellte in Logistik und Verwaltung,

  • 3.000 Mitarbeiter vor Ort.

Verantwortlichkeiten:

  • Konzeptanalyse;

  • Initialisieren des Systems und Datenmigration;

  • Entwicklungsaufgaben (Anpassungen).

Sprachen: X++, C#.NET, XML, XSLT, XPATH, Javascript.

Konzepten: SOAP Services.

Tools: Microsoft Visual Studio 2013, Microsoft  Business Intelligence Studio, Microsoft Dynamics AX MorphX, MIcrosoft Sure Step. 

Project Request Automation

Unternehmen: Vorwerk Autotec

Periode: Mär 2020 - Apr 2020

Beschreibung: Automatisieren der Projektanfrage mittels modelgesteuerte PowerApps, Flows, Business Process Flows und Common Data Service, Integrieren mit Office 365 Gruppen und anderen Dynamics 365 Anwendungen.

Realisieren verschiedene Business Flows abhängig von Eingangsparameter.

Verantwortungen: Technische Analyse, Dokumentation, Entwicklung und Testen.

Einrichten Build- und Release- Pipelines in Azure DevOps Server.

Sprachen: TypeScript, JavaScript. YAML, JSON, jPath.

Konzepten: WebAPI.

Tools: Microsoft Power Plattform, Microsoft Automation,

Umgebungen: Azure DevOps Server.

Proof of Concept

Unternehmen: Objektkultur Software GmbH

Periode: Jan 2019 - Dez 2019

Beschreibung: Umsetzen Dynamics 365 FO, Integration mit anderen Anwendungen (iQuote, SalesForce) mithilfe Cloud-basierende Technologien (LogicApps. PowerApps, CDS Common Data Service). Integrieren externe Produktkonfiguratoren mit Dynamics Standard Features (Constraint-Based Configuration Technology), Umsetzen komplexe Produktstrukturen.

Fuktionen:

  • Anwenden Microsoft Cloud-Technologien als Integrationsmittel zwischen Anwendungen (Dynamics 365FO mit iQuote, Sales Force etc.)

  • Konzept-, funktionelles und physisches Design des Systems

  • Integrieren von Dynamics AX/D365FO mit externen Systemen und Anwendungen.

Sprachen: X++, C#.NET, XML, JSON, jPath.

Konzepten: RESTful Services.

Tools: Microsoft Power Plattform, LogicApps. 

Umgebungen: Azure DevOps Server.

TFS Build Automation für AX 2012 R3

Unternehmen: zPDC GmbH

Periode: Jul 2018 – Marz 2019

Beschreibung: Einrichten automatische Builds für AX2012 R3 im On-Premises Version von TFS 2017. Build  Definitionen wurden für verschiedene Umgebungen eingerichtet: Dev, Test, Staging und Produktion. Projekt Vorlagen und Work Item Templates (WIT)  mit wit-admin gemäß Entwicklungsprozessen (zusätzliche Status wie Entwicklung fertig, Bereit zum Testen, Test erfolgreich usw.) wurden angepasst.


Funktionen

  • Konzipieren und Einrichten Umgebungsstrukturen.

  • Automatisieren Build-Prozessen (TFS 2017, AX Builds).

  • Anpassen Projekt Vorlagen und WIT.

Sprachen: X++, C#.NET, XML, JSON, jPath.

Konzepten: RESTful Services.

Tools: Microsoft Visual Studio 2015, Flows, Microsoft Dynamics AX 2012 R3 MorphX.

Umgebungen: TFS 2017 on-premise.

zPDC Webshop

Unternehmen: zPDC GmbH

Periode: Jul 2018 – Mar 2019

Beschreibung: Integration mit Dynamics AX 2012 R3 – PHP-basierend RESTful Services in JSON Format.

  • Erstellen Kommunikationsstruktur und physisches Design des Systems.

  • Koordinieren Entwicklungsaufgaben im Team.

  • Kode- und Unit-Testen Entwicklung

Sprachen: X++, C#.NET, XML, JSON, jPath.

Konzepten: RESTful Services.

Tools: Microsoft Visual Studio 2015, Miucrosoft Dynamics AX MorphX. 

Einführen Microsoft Dynamics AX2012

UnternehmenAlfaPeople GmbH

Periode: Jan 2015 - Dez 2018

Verantwortlichkeiten:

  • Verbindung mit externen Systemen:
    - PLM (Product Lifecycle Management, Oracle DB). Automatische Synchronisierung von Produkten mithilfe AIF custom Adapters (Oracle DB Adapter) und AX 2012 custom services.
    MobiMedia - Schnittstelle für Synchronisieren Daten zwischen Anwendung und AX 2012 R3. 

  • Transportation Modul mit der Verknüpfung zum MHP V-Log. Automatisierter Ausdruck von Versandetiketten auf dem Packplatz, Tagesabschluss.

  • Verschiedene Anpassungen für WHS Modul (Warehouse Management). 

Sprachen: X++, C#.NET, XML, XSLT, XPATH, Javascript.

Konzepten: SOAP Services.

Tools: Microsoft Visual Studio 2013, Microsoft  Business Intelligence Studio, Microsoft Dynamics AX MorphX, MIcrosoft Sure Step. 

 

Ruslan Androsjuk

Technical Solution Architect

  • LinkedIn

+49 178 554 05 12

+49 521 963 06 366

Bielefeld, Deutschalnd

©2019 architect-dynamics.de.
Erstellt mit Wix.com